Gebackener Karfiol




Zutaten:
-1 Stück Karfiol
-3 Stk Eiklar
-1/4 l Milch (laktosefreie)
-Dinkelmehl
-Semmelbrösel
-Rapsöl (zum Herausbacken)
-Salz



Zubereitung:
Für Gebackener Karfiol den Karfiol in handliche Stücke teilen und in Salzwasser bißfest kochen. In kaltem Wasser abschrecken.
Danach in einem tiefen Teller 3 Eiklar mit der Milch versprudeln und in einen 2. Teller halbvoll Semmelbrösel geben.
Den Karfiol zuerst in Eiklar-Milch rundherum tauchen, dann in den Semmelbröseln wälzen. Danach in Fett schwimmend herausbacken.
Gebackener Karfiol immer erst beim Servieren salzen. Dazu passen sehr gut Bratkartoffeln.