Bananenschnitte




Zutaten:
-6 Eier
-400 g Zucker
-250 ml Wasser
-1 Pck Vanillezucker
-400 g Mehl
-200 ml Öl
-1 Pck Backpulver
-3 EL Rum
-3 EL Kakaopulver
-einige Nüsse, gerieben
Für die Creme:
-3 Becher Sahne
-6 EL Puderzucker
-1 Pck Vanillezucker
-Sahnesteif
Zum Verzieren:
-Schokolade zum Glasieren, zerlasssen
-einige Kokosraspel
-Marmelade, zum Bestreichen
-8  Bananen



Zubereitung:
Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Abwechselnd Öl und Wasser hinzufügen und nochmal schaumig rühren. Nüsse, Kakao und Rum untermengen und aufschlagen. Mehl, Backpulver und Kakao unter die Eimasse rühren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeizten Backrohr bei ca. 170° ca. 45 Min. backen.
Ausgekühlt mit etwas Marmelade bestreichen.
Bananen halbieren, auf den Teig legen und mit Creme bestreichen. Mit Schokoglasur überziehen und vor dem Festwerden mit Kokosflocken bestreuen.
Creme: Obers aufschlagen, beide Zucker und Sahnesteif dazugeben und steif schlagen.