Schneller und Einfach Kuchen




Zutaten:
-350 g Mehl
-350 g Puderzucker
-20 g Kakaopulver
-1 EL Natron
-500 ml Milch, (Sauermilch)
-200 ml Pflanzenöl, neutrales
-2 Eier
Für die Glasur:

-70 g Butter
-70 g Puderzucker
-4 EL Rum
-10 g Kakaopulver
-Schokoladenraspel



Zubereitung:
Wenn Kinder mitessen, den Rum in der Glasur durch die gleiche Menge Orangensaft ersetzen.
Mehl mit Staubzucker, Kakao, Natron, Sauermilch, Öl und Eiern mit dem Handmixer ca 8 Minuten cremig rühren.
Die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegten tiefen Blech gleichmäßig verstreichen und im vorgeheizten Rohr bei 175° C etwa 30 Minuten backen.
Glasur:
Butter schmelzen, Zucker, Rum und Kakao beifügen und mit einer Schneerute gut verrühren. Die Glasur auf den noch heißen Kuchen gießen und gleichmäßig verstreichen.
Kuchen etwa 20 Minuten überkühlen lassen, mit Schokoflocken bestreuen und auskühlen lassen.