12 Löffel Kuchen




Zutaten:
-3  Eier
-12 EL Öl
-12 EL Zucker (oder eher etwas weniger)
-1 Pkt Vanillezucker
-12 EL Mehl
-1 Pkt Backpulver
-3 EL Kakaopulver oder Kaba (wird nicht so dunkel)
-1/2 Glas Schattenmorellen
-1 Tasse/n Milch, zum Beträufeln und extra 12 EL für den Teig
-1 Becher Sahne
-1 Pkt Sahnesteif
-Schokoladenraspel



Zubereitung:
Eier mit Öl, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Kakao und Milch zugeben. Den Teig in eine gefettete Springform (26cm) füllen und die abgetropften Kirschen darauf verteilen, dann bei 180 Grad 40 Min. backen.
Den erkalteten Kuchen mit der Milch beträufeln und über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Kuchen damit bestreichen und mit Schokostreuseln bestreuen.