Lebkuchen Kirsch Dessert




Zutaten:
-10  Lebkuchen (Elisen Lebkuchen, ohne Glasur )
-2 Gläser Kirsche(n) (Sauerkirschen)
-2 Becher Sahne, à 200 g
-Zucker
-Kirschwasser



Zubereitung:
Die Lebkuchen von der Oblate trennen und im Mixer zerbröseln. Die Kirschen in ein Sieb geben. Den Saft auffangen, etwas wird noch benötigt. Die Sahne mit etwas Zucker steif schlagen. In eine Glasschüssel eine Lage Lebkuchen-Brösel, darauf eine Lage Kirschen mit etwas Saft und etwas Kirschwasser und dann eine Schicht Schlagsahne füllen. Immer abwechselnd, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht soll aus Schlagsahne bestehen. Dann noch mindestens eine Stunde kühl stellen.